Die Galerie der vergleichenden Anatomie und Paläontologie

Die Galerie der vergleichenden Anatomie und Paläontologie ist mit Sicherheit eine der beeindruckensten ihrer Art weltweit. Ganz besonders gilt dies für all jene die interessiert sind an der Natur, Tieren oder einfach nur der grandiosen Atmosphäre eines historischen Museums.

Vor dem Museumsbesuch kann man noch einen kleinen Spaziergang im gleich danebenliegendem „Jardin des Plantes“ machen. Das Museum selbst hat zwei Stockwerke mit dem großen Saal der vergleichenden Anatomie (im Erdgeschoss) und einer Paläontologischen Sammlung (im ersten Stock).

Das absolute Highlight ist auf jeden Fall der große Saal der vergleichenden Anatomie mit einer Vielzahl an menschlichen und tierischen Skelette aller Form und Größe – vom Land in die Luft bis ins Wasser.

Die einzigartige Atmosphäre ist genauso interessant und faszinierend für die Kinder und die Erwachsenen. Den Beweis dafür ist klar am Ende des Saals die Vitrine mit „Monstriositäten“ wie dem doppelköpfigen Lamm.

Für den Besuch braucht man etwa eine Stunde (für die Schnelleren) und ist ein einzigartiges pariser Erlebnis was seinesgleichen sucht.

Ein Tipp am Rande: Sollten Sie die zufällig jemanden kennen, der Anatomie oder Biologie studiert hat, packen Sie ihn gleich mit ein.

Wir können Ihnen den Besuch der Galerie der vergleichenden Anatomie und Paläontologie wärmstens empfehlen, es wird ein monströses Erlebnis werden.

Galleries D’anatomie Comparée et de Paléontologie
2 rue Buffon, 75005 Paris
Métro: Gare d’Austerlitz, Censier Daubenton, Jussieu
Tarif: Entre 5-7 Euro
Zeiten: Jeden Tag zwischen 10H-18H (ab 2 April)

Für weitere Informationen, können Sie auf das folgende Buch des Museum national d’Histoire naturelle zurückgreifen: „Les Galeries d’Anatomie Comparée et de Paleontologie

Kommentar

  1. Pingback: La Grande Galerie de l’Evolution - tierisch großartig - Notre Paris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.