Die Gewächshäuser von Auteuil: ein kleines Paradis am Rande von Paris

Letztes Wochenende haben wir die „Serres d‘Auteuil“ (die Gewächshäuser von Auteuil) am südwestlichen Rand von Paris in der Nähe vom Bois de Boulogne entdecken.  Dieser fantastische Park ist ganz dem Pflanzenreich geweiht. Er ist einer der vier Pfeiler des botanischen Gartens der Stadt Paris und wurde schon im Jahr 1761 …

Paris von oben- Spaziergang auf dem Dom der Basilika Sacré Cœur

Der Dom der Basilika Sacré-Cœur residiert majestätisch auf Paris größter Erhebung und ist ein fantastischer Ort um ganz Paris zu überblicken. Notre-Paris war da, lesen Sie wie es uns gefallen hat. Zu unserer großen Überraschung und Freude ist der Rundgang auf den Dächern der Basilika nicht überlaufen und selbst an …

Gute oder schlechte Idee? Der Champs de Mars am 14 Juli

Eines ist sicher: Der Höhepunkt der Feierlichkeiten am 14. Juli spielen sich auf dem Champs de Mars ab. Jedes Jahr findet hier das Konzert des französischen Nationalorchesters sowie des berühmten Chores von Radio France statt. Dann kommt das Highlight und wie jedes Jahr richten sich alle Augen auf den Eiffelturm …

Die Galerie der vergleichenden Anatomie und Paläontologie

Die Galerie der vergleichenden Anatomie und Paläontologie ist mit Sicherheit eine der beeindruckensten ihrer Art weltweit. Ganz besonders gilt dies für all jene die interessiert sind an der Natur, Tieren oder einfach nur der grandiosen Atmosphäre eines historischen Museums. Vor dem Museumsbesuch kann man noch einen kleinen Spaziergang im gleich …

Back to Top